Mietwohnung Impressum Datenschutz Mietwohnung Startseite

Mietwohnung Bemen

In Bemen wird aktuell eine Wohnung angeboten. Die Wohnfläche beträgt 48 Quadratmeter mit 2 Zimmern. Die Mietwohnung kostet 420,- EUR, Maklerprovision und Nebenkosten kommen noch hinzu. Das Objekt stammt aus dem Jahr 1964. Es ist eine Erdgeschosswohnung. Detailliertere Informationen erhalten Sie auf dem verlinkten Exposé des Maklers. Dort sind detaillierte Angaben, wie z. B. Lagebeschreibung, Objektbeschreibung, sowie weitere Fotos und zum Teil Videos. Und selbstverständlich die Kontaktinformationen, um eine Wohnungsbesichtigung zu vereinbaren.

Mietwohnung in Bemen

Geteviertel, gemütliche 2-Zimmer-Wohnung mit Balkon in kleiner Wohnanlage

Erdgeschosswohnung in 28211

Die gemütliche 2-Zimmer-Wohnung im Hochparterre einer kleinen Wohnanlage im beliebten Geteviertel umfasst eine Wohnfläche von ca. 48 qm³. Die Wohnung besteht aus einem Wohn-/Esszimmer, einem Schlafzimmer, einer Küche, und einem modern gefliesten Wannenbad, sowie einem kleinen begehbaren Balkon. Im Untergeschoss befinden sich ein Trockenraum sowie ein Waschraum mit Gemeinschaftswaschmaschine und Trockner. Die Wohnung verfügt über Laminatboden, eine Einbauküche mit E-Geräten, einen Abstellbereich, einen Kellerraum, eine Fahrradabstellmöglichkeit und einem Gemeinschaftsgarten. Der Energieverbrauch beträgt laut EnEV-Angaben 151,6 kWh/(m²*a) und die Wohnung hat eine Energieeffizienzklasse E. Der Energieausweis ist gültig bis zum 13.06.2028.

Zimmer: 2 Baujahr: 1964 (Immobilie zur Miete) | https://www.schuetzenhofer-immobilien.de/Mietwohnungen-Bemen.html

Mietwohnungen in Bremen

Bremen, die Stadt an der Weser, bietet eine Vielzahl von attraktiven Mietwohnungen für jeden Geschmack und jedes Budget. Ob Sie als Student in Bremen studieren oder als berufstätiger Single eine zentrale Lage bevorzugen, hier finden Sie die passende Wohnung. In diesem Artikel werden wir die Vorteile von Mietwohnungen in Bremen, beliebte Stadtteile sowie Tipps für die Wohnungssuche behandeln.

Vorteile von Mietwohnungen in Bremen

Niedrige Kosten im Vergleich zum Kauf

Der Kauf einer Immobilie ist oft mit hohen Kosten verbunden, einschließlich des Kaufpreises, der Nebenkosten, Notarkosten und möglicher Instandhaltungskosten. Im Vergleich dazu sind die monatlichen Mietkosten in Bremen in der Regel niedriger und bieten somit eine kostengünstige Alternative zum Kauf.

Flexibilität und Mobilität

Eine Mietwohnung bietet Flexibilität und Mobilität für Mieter. Sie können ihren Wohnort leichter wechseln, wenn sich ihre Lebensumstände oder Arbeitsplatz ändern. Dies ist besonders vorteilhaft für Berufstätige oder Studenten, die möglicherweise nach ein paar Jahren eine neue Stadt erkunden möchten.

Keine Verantwortung für Reparaturen und Instandhaltung

Als Mieter sind Sie nicht für Reparaturen und Instandhaltung der Wohnung verantwortlich. Wenn beispielsweise ein Wasserrohrbruch oder ein elektrisches Problem auftritt, ist es Aufgabe des Vermieters, diese Probleme zu beheben. Dies erspart Ihnen Zeit, Stress und finanzielle Belastungen.

Zugang zu Annehmlichkeiten und Dienstleistungen

Viele Mietwohnungen in Bremen befinden sich in Wohnkomplexen oder Stadtteilen, die eine Vielzahl von Annehmlichkeiten und Dienstleistungen bieten. Dazu gehören Parkplätze, Nahverkehrsanbindungen, Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Schulen und mehr. Als Mieter können Sie von diesen Annehmlichkeiten profitieren, ohne zusätzliche Kosten zu haben.

Beliebte Stadtteile für Mietwohnungen in Bremen

Bremen hat eine Vielzahl von Stadtteilen, die bei Mietern beliebt sind. Hier sind einige davon:

Schwachhausen

Schwachhausen ist ein beliebter Stadtteil für Mieter, da er eine gute Infrastruktur und eine attraktive Lage bietet. Hier finden Sie schöne Wohnungen in ruhigen Vierteln sowie den Stadtpark Bremen und den Rhododendronpark.

Viertel

Das Viertel ist bekannt für seine kulturelle Vielfalt und lebendige Atmosphäre. Hier finden Sie viele Bars, Restaurants, Cafés und Geschäfte. Das Viertel ist besonders bei jungen Leuten und Künstlern beliebt.

Findorff

Findorff ist ein Stadtteil mit vielen Grünflächen und Parks. Er bietet eine ruhige Wohnumgebung und ist dennoch nah am Zentrum. Hier finden Sie sowohl moderne Neubauten als auch charmante Altbauten.

Östliche Vorstadt

Die Östliche Vorstadt zeichnet sich durch ihre Nähe zum Bremer Hauptbahnhof aus, was sie zu einem idealen Wohnort für Pendler macht. Der Stadtteil bietet auch eine gute Auswahl an Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants.

Walle

Walle ist ein Stadtteil, der sich in den letzten Jahren immer mehr entwickelt hat. Hier finden Sie erschwingliche Mietwohnungen und eine gute Infrastruktur. Der Stadtteil ist auch für seine Nähe zum Weserstadion bekannt.

Wie man eine Wohnung in Bremen mietet

Wenn Sie eine Wohnung in Bremen mieten möchten, gibt es einige Schritte, die Sie befolgen sollten:

Suche nach Wohnungsangeboten

Beginnen Sie Ihre Suche nach Wohnungsangeboten in Bremen auf Immobilienportalen, in Zeitungen oder durch Kontakte in der Stadt. Notieren Sie sich geeignete Wohnungen und machen Sie sich eine Liste.

Kontaktaufnahme mit Vermietern

Nehmen Sie Kontakt mit den Vermietern der ausgewählten Wohnungen auf und vereinbaren Sie Besichtigungstermine. Stellen Sie sicher, dass Sie alle erforderlichen Dokumente wie Gehaltsnachweise und Mietschuldenfreiheitsbescheinigungen bereithalten.

Besichtigung von Wohnungen

Besichtigen Sie die Wohnungen und nehmen Sie alle wichtigen Aspekte wie Lage, Zustand der Wohnung, Ausstattung und Wohngegend in Betracht. Notieren Sie sich Fragen, die Sie dem Vermieter stellen möchten.

Prüfung der Mietbedingungen und des Vertrags

Wenn Sie sich für eine Wohnung entschieden haben, prüfen Sie den Mietvertrag sorgfältig. Achten Sie auf die Mietbedingungen, die Laufzeit des Vertrags, Nebenkosten sowie eventuell enthaltene Möbel oder Geräte.

Übergabe der Wohnung und Bezugstermin

Nach Unterzeichnung des Mietvertrags vereinbaren Sie mit dem Vermieter den Übergabetermin und den Bezugstermin. Achten Sie darauf, dass alle formalen Schritte wie Mietkaution und Schlüsselübergabe vollständig abgeschlossen sind.

Tipps für die Wohnungssuche in Bremen

Die Wohnungssuche kann eine Herausforderung sein, besonders in beliebten Stadtteilen in Bremen. Hier sind einige Tipps, die Ihnen bei der Suche helfen können:

Frühzeitig beginnen

Beginnen Sie Ihre Wohnungssuche frühzeitig, um mehr Auswahlmöglichkeiten zu haben. Beliebte Wohnungen können schnell vergeben sein, daher ist es wichtig, rechtzeitig aktiv zu werden.

Wunschliste erstellen

Erstellen Sie eine Wunschliste mit den Kriterien, die Ihnen bei Ihrer Wohnung wichtig sind. Dies kann die Größe, Lage, Ausstattung oder Nähe zu bestimmten Einrichtungen beinhalten.

Auf Immobilienportalen suchen

Nutzen Sie Immobilienportale und Online-Kleinanzeigen, um nach aktuellen Wohnungsangeboten in Bremen zu suchen. Filtern Sie Ihre Suche nach den gewünschten Kriterien, um die Auswahl einzugrenzen.

Kontakte nutzen

Nutzen Sie Ihr Netzwerk, um nach Wohnungsangeboten zu fragen. Sprechen Sie mit Freunden, Familie, Kollegen oder ehemaligen Mitbewohnern, um mögliche Tipps oder Empfehlungen zu erhalten.

Geduld haben

Die Wohnungssuche kann zeitaufwendig und frustrierend sein. Haben Sie Geduld, bleiben Sie optimistisch und lassen Sie sich von Absagen oder ablehnenden Vermietern nicht entmutigen. Die richtige Wohnung wird kommen.

Preisübersicht für Mietwohnungen in Bremen

Die Mietpreise für Wohnungen in Bremen variieren je nach Größe, Lage und Ausstattung. Hier ist eine grobe Preisübersicht für verschiedene Wohnungstypen in beliebten Stadtteilen:

Bitte beachten Sie, dass dies nur Durchschnittswerte sind und die tatsächlichen Mietpreise variieren können.

Häufig gestellte Fragen (FAQs)

1. Wie hoch sind die durchschnittlichen Mietpreise in Bremen?

Die durchschnittlichen Mietpreise in Bremen liegen je nach Größe und Lage der Wohnung zwischen 400 und 1200 Euro pro Monat.

2. Welche Nebenkosten kommen auf Mieter in Bremen zu?

Zusätzlich zur Miete können Mieter in Bremen Nebenkosten wie Strom, Wasser, Heizung und Müllgebühren sowie gegebenenfalls Kosten für Kabel und Internet erwarten.

3. Gibt es eine Kaution für Mietwohnungen in Bremen?

Ja, in der Regel verlangen Vermieter eine Kaution in Höhe von zwei bis drei Monatsmieten als Sicherheit für eventuelle Schäden oder Zahlungsausfälle.

4. Wie ist die Verkehrsanbindung in den beliebten Stadtteilen?

Die beliebten Stadtteile in Bremen haben eine gute Verkehrsanbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln wie Straßenbahnen und Bussen. Die meisten Stadtteile sind auch gut für Fahrradfahrer erschlossen.

5. Welche Rechte haben Mieter in Bremen?

Mieter in Bremen haben verschiedene Rechte, die im Mietvertrag festgehalten sind. Dazu gehören beispielsweise das Recht auf eine angemessene Mietpreiserhöhung, das Recht auf Instandhaltung der Wohnung sowie das Recht auf Rückgabe der Mietkaution nach Beendigung des Mietverhältnisses.

---

Abschließend kann gesagt werden, dass Bremen eine attraktive Stadt mit vielen Möglichkeiten für Mietwohnungen ist. Die Vorteile von Mietwohnungen wie niedrigere Kosten, Flexibilität und der Zugang zu Annehmlichkeiten machen sie zu einer beliebten Wahl. Beliebte Stadtteile wie Schwachhausen, das Viertel, Findorff, die Östliche Vorstadt und Walle bieten eine Vielzahl von Wohnungen für jeden Geschmack. Mit den richtigen Tipps und einer frühzeitigen Suche werden Sie sicherlich eine geeignete Mietwohnung in Bremen finden. Viel Glück bei Ihrer Wohnungssuche!

---

FAQs

1. Wie hoch sind die durchschnittlichen Mietpreise in Bremen?

- Die durchschnittlichen Mietpreise in Bremen liegen je nach Größe und Lage der Wohnung zwischen 400 und 1200 Euro pro Monat.

2. Welche Nebenkosten kommen auf Mieter in Bremen zu?

- Zusätzlich zur Miete können Mieter in Bremen Nebenkosten wie Strom, Wasser, Heizung und Müllgebühren sowie gegebenenfalls Kosten für Kabel und Internet erwarten.

3. Gibt es eine Kaution für Mietwohnungen in Bremen?

- Ja, in der Regel verlangen Vermieter eine Kaution in Höhe von zwei bis drei Monatsmieten als Sicherheit für eventuelle Schäden oder Zahlungsausfälle.

4. Wie ist die Verkehrsanbindung in den beliebten Stadtteilen?

- Die beliebten Stadtteile in Bremen haben eine gute Verkehrsanbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln wie Straßenbahnen und Bussen. Die meisten Stadtteile sind auch gut für Fahrradfahrer erschlossen.

5. Welche Rechte haben Mieter in Bremen?

- Mieter in Bremen haben verschiedene Rechte, die im Mietvertrag festgehalten sind. Dazu gehören beispielsweise das Recht auf eine angemessene Mietpreiserhöhung, das Recht auf Instandhaltung der Wohnung sowie das Recht auf Rückgabe der Mietkaution nach Beendigung des Mietverhältnisses.


weitere Angebote:
Seite 01 - Mietwohnung Bemen
06.06.2024 - © Immonia GmbH - Bemen : Homepage Makler